Kalksandsteine Berlin

Kalksandsteine Berlin – Maurerarbeiten in höchster Qualität für Sie

Wir lieben es zu bauen.

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Kalksandsteine Berlin
Kalksandsteine Berlin

Kalksandsteine Berlin – Wir bauen Ihr Bauvorhaben mit Kalksandsteinen für Sie

Kalksandstein ist ein künstlich hergestelltes Produkt.

Dabei besticht das Material durch eine ganze Reihe von Vorteilen, die Kalksandstein noch heute zu einem der wichtigsten Bausteine machen.

Gerade in der heutigen Zeit, in der Nachhaltigkeit eine große Rolle darstellt, spielt Kalksandstein seine Vorzüge massiv aus.

Kalksandsteine: Einem visionären Erfinder verdanken wir diesen erstklassigen Baustein

1813 wurde Anton Bernhardi in der Nähe der sächsischen Stadt Torgau geboren.

Als Arzt und Politiker lagen ihm vor allem soziale Reformen am Herzen, womit er seiner Zeit weit voraus war.

Darüber hinaus befasste er sich schon damals mit sozialem Wohnungsbau.

Sein Ziel war es, einen Baustoff zu kreieren, der von hohem Nutzwert und preiswert in der Herstellung sein sollte.

Am Ende stand der Kalksandstein, ein künstlicher Mauerstein, dessen Bedeutung heute wichtiger denn je ist.

Kalksandsteine: Die Produktion von Kalksandstein

Ein Gemisch aus Wasser, Sand und Calciumoxid (Branntkalk) kommt in Reaktoren, dabei entsteht Kalkhydrat, das in Form gepresst wird.

Anschließend werden die Kalksteinrohlinge in Autoklaven (Dampfdruckkesseln) bei einem Druck von rund 16 bar ausgehärtet. Dabei kommt es zu einer Silikatreaktion des Sandes.

Der Herstellungsprozess benötigt verhältnismäßig Energie, außerdem fallen dabei keine gefährlichen Schadstoffe an. Damit ist die Herstellung von Kalksandstein besonders nachhaltig.

Kalksandsteine: Schon bei geringen Stärken statisch hochtragend

Kalksandsteine Berlin - Maurerarbeiten
Kalksandsteine Berlin – Maurerarbeiten

Auch große Mengen des Mauersteins können günstig und schonend produziert werden. Außerdem können nahezu alle gängigen Steinformate hergestellt werden, also vom Normalformat (NF-Steine) bis hin zum Dünnformat (DF-Steine).

Aufgrund der hohen Rohdichteklasse ist Kalksandstein relativ schwer.

Außerdem überzeugen die Werte von Kalksandstein in den Steindruckklassen, sodass bereits Kalksandsteinprodukte mit einer Stärke von 11,5 cm für tragende Konstruktionen verwendet werden kann.

Diese Eigenschaften führen einerseits zu einem hohen Schalldämmwert, aber auch einer hohen Wärmedurchleitfähigkeit.

Kalksandsteine: Weitere positive Eigenschaften von Kalksandstein

Daher werden Kalksteinwände in der Regel als schichtweise aufgebaute Funktionswände konzipiert.

Mithilfe einer entsprechenden Wärmedämmung kann nahezu jeder beliebige Wärmedämmwert eingestellt werden, ohne dabei Tragfähigkeit oder Schalldämmeigenschaften negativ zu beeinflussen.

Daneben erfüllt Kalksandstein auch hohe Brandschutzanforderungen. Kalksandstein kann unterdessen für Außenfassaden als auch Innenwände verwendet werden.

Daneben besteht die Möglichkeit, Fassaden als auch Innenwände entsprechend mit Kalksandstein zu verblenden.

Für Außenanwendungen muss auf frostsichere Kalksandsteinprodukte zurückgegriffen werden.

Kalksandsteine: Innen als auch außen ein hervorragender Baustoff

Kalksandstein hat zusätzlich die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, zu speichern und zeitverzögert wieder abzugeben.

Im Innenbereich kann Kalksandstein das Raumklima somit positiv beeinflussen.

Im Außenbereich (explizit als Verblender) ist dieser Effekt meist unerwünscht, weshalb Kalksandstein-Verblender imprägniert ab Werk geordert werden können.

Nach dem Verblenden einer Fassade muss dann nach dem Aufhärten und Abbinden des Mörtels aber auch der Mörtel noch imprägniert werden.

Kalksandsteine: Wirklich negative Eigenschaften besitzt Kalksandstein eigentlich nicht

Wirkliche Nachteile gibt es bei Kalksandstein nicht.

Eher Eigenschaften, die aufgrund der positiven Attribute in bestimmten Situationen nicht oder von erheblichem Vorteil sind:

  • schwer
  • schlecht wärmedämmend

Kalksandsteine: Die zahlreichen Vorteile von Kalksandstein

Diese „Nachteile“ können daher besser als Vorzüge dargestellt werden:

  • hohe Tragfähigkeit (aufgrund der hohen Dichte) weshalb schon geringe Schichtstärken statisch tragend sind
  • die gute Wärmeleitfähigkeit kann als Hitzeschutz genutzt werden
  • Wärmedämmung wird durch Funktionsbauweise (schichtweiser Aufbau Kalksandstein sowie Dämmung) erzielt
  • ausgezeichnete baubiologische Eigenschaften (feuchtigkeits- und Raumklima regulierend)
  • hohe Verfügbarkeit
  • attraktiver Preis
  • nachhaltige Produktion, bei der kaum Energie aufgewendet werden muss

Kalksandsteine: Eines der besten Mauersteinprodukte unserer Zeit – Kalksandstein

Mit den genannten Eigenschaften ist der vor über 150 Jahren erfundene Kalksandstein ein moderner und zeitgemäßer Baustoff, der seiner Zeit folglich weit voraus war.

Aufgrund der vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten ist Kalksandstein einer der beliebtesten Mauersteine, die zur Verarbeitung kommen.

Auch unsere Maurer verarbeiten sehr gerne, sehr schnell und in höchster Qualität Kalksandsteine für Ihr Bauvorhaben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.