Maurerarbeiten Berlin

Maurerarbeiten Berlin – Maurerarbeiten vom Maurermeister

Maurerarbeiten benötigt?

Jetzt anrufen und unverbindlich informieren. Angebot unter Telefon 030-55 27 84 05

Gewinnen Sie an Sicherheit und Qualität mit den „alten Bauhasen“.

Maurerarbeiten Berlin

Insbesondere während der Rohbauphase sind es die Maurerarbeiten, die im Vordergrund bei einem Bauprojekt stehen.

Denn entgegen der weitverbreiteten Meinung, die Maurer auf der Baustelle würden lediglich die Mauern hochziehen, sind sie maßgeblich an der Rohbaufertigstellung beteiligt.

Ihre Arbeitsqualität ist zudem entscheidend für alle weiteren Gewerke, da auf diesen Maurerarbeiten sämtliche Ausbauarbeiten basieren.

Maurerarbeiten Berlin: Maurerarbeiten sind umfangreich und bestimmen den gesamten Rohbau

Die Arbeiten des Maurers während eines Bauvorhabens sind deutlich weitreichender, als die meisten Menschen ahnen.

Maurerarbeiten werden immer mit dem Mauern von Wänden assoziiert.

Das stimmt natürlich, macht aber nur einen geringen Teil der zum Teil außerordentlich anspruchsvollen Arbeiten aus.

Maurerarbeiten Berlin: Fundament, Bodenplatte und Kellerwanne

Schon das Fundament und die Bodenplatte werden in den meisten Fällen vom Maurerunternehmen ausgeführt.

Dazu gehört die Ausführung mit wasserundurchlässigem Beton ebenso wie Perimeterdämmung, Fugen und entsprechende Verschweißungen.

Je nach Bedarf muss dann auch noch eine Frostschürze angelegt werden.

Nach den Plänen der Architekten sollten als Keller heute weiße Wannen Berücksichtigung finden, insbesondere dort, wo sich Grundwasser staut oder hochdrückt.

Allerdings sind die Fertigungskosten relativ hoch, weshalb die schwarze Wanne immer noch ausgeführt wird.

Die anschließenden Maurerarbeiten: Wände und Fassaden hochziehen

Vereinfacht gesprochen ist die weiße Kellerwanne aus Beton gegossen und völlig gegen Wasser abgedichtet.

Die schwarze Kellerwanne hat ihren Namen unter anderem von der Dämmung mit Bitumen und ist nicht wasserdicht.

Diese Bauform entspricht aber der der letzten Jahrzehnte.

Auf den Keller wird dann die erste Decke bzw. der erste Boden eingezogen.

Maurer Berlin – Dann beginnen die eigentlichen Maurerarbeiten, so wie es sich die meisten privaten Bauherrschaften unter Maurerarbeiten vorstellen.

Maurerarbeiten Berlin: Unterschiede bei der Mauer Ausführung

Aber auch hier können nicht die erstbesten Ziegelsteine verwendet werden.

Die Wahl besteht auch hier grundsätzlich zwischen gemauerten und gegossenen Wänden.

Letztgenannte sind aber zeitaufweniger und auch teurer, weshalb meist die Ziegelbauweise vorgezogen wird.

Die qualitativ hochwertige Bauausführung ist hier wie bei den Kellerarbeiten enorm wichtig.

Schließlich ist der Rohbau auch das Element, welches später alle weiteren Ausbauten tragen muss.

Die statischen Vorgaben müssen also unbedingt eingehalten werden.

Maurerarbeiten Berlin: Einrüsten und Bodenarbeiten

Zu den Maurerarbeiten gehört daneben aber auch noch der Estrichboden. Bis zu einem bestimmten Grad besitzen Maurer auch die Kenntnisse von Fliesenlegern.

Auch, wenn sie selbst diese Arbeiten nicht durchführen, wissen sie doch um die notwendigen Vorkehrungen für die Fliesenleger.

Oft übernehmen die Maurer auch das einrüsten von den Rohbauten.

Es kann aber auch ein externer Gerüstbauer beauftragt sein, der das Gerüst für die gesamte Bauzeit stehen lässt.

Es kommt darauf an, was im Bauvertrag konkret vereinbart wurde.

Maurerarbeiten Berlin: Die wichtigen Anschluss- und Schnittpunkte zu anderen Gewerken

Maurerarbeiten Berlin - Maurermeister

Wie anspruchsvoll die Arbeiten des Maurers sind, zeigt sich nicht nur im Kellerbereich (Abdichtung, Statik).

Auch der obere Hausabschluss, auf den der Dachstuhl gesetzt wird, ist mehr oder weniger anspruchsvoll in der Bauausführung.

Je nachdem, für welche Dachstuhlkonstruktion sich der Bauherr entschieden hat (Pfettendachstuhl oder Sparren- bzw. Kehlbalkendach), muss eine Drempelkonstruktion (Kniestock) ausgeführt werden.

Denn diese Dachstuhlkonstruktionen leiten die Kräfte seitlich in die Außenwände des Gebäudes ab.

Entsprechend hoch sind hier die arbeitenden Kräfte.

Maurerarbeiten Berlin: Bis hin zum Verputzen alles Maurerarbeit

Bei modernen Bauweisen wird eine Stahlbetondecke eingezogen, die diese Aufgabe übernimmt.

Das alles macht ein Bauwerk aber noch schwerer, was wiederum andeutet, wie außerordentlich wichtig exaktes Arbeiten in Bezug auf die langfristige Statik eines Gebäudes ist.

Nachdem dann der Dachstuhl ebenfalls gesetzt wurde, sind die Maurerarbeiten weitgehend abgeschlossen.

Je nach Vergabe der verschiedenen Aufträge zu allen Gewerken auf der Baustelle müssen jedoch noch die Fassaden und Innenwände verputzt werden.

Diese Arbeiten werden entweder von speziellen Verputzern oder eben den Maurern ausgeführt.

Auch hier sind Maurer Fachkenntnisse unerlässlich.

Denn Mörtel, Putz und Wände müssen aufeinander abgestimmt sein.

Außen an der Fassade bedeutet das von außen nach innen dicht, für die Innenwände, dass die Wände und der Putz das Raumklima und die Raumfeuchtigkeit regeln können.

Maurerarbeiten Berlin: Gerade bei den Maurerarbeiten müssen Sie auf Qualität achten

Es ist also durchaus zu erkennen, dass die Maurerarbeiten tatsächlich weitreichend sind.

Statische Vorgaben, Materialbeschaffenheiten und Reaktionen von Baustoffen miteinander spielen eine wichtige Rolle beim fundierten Fachwissen, das ein Maurer mitbringen muss.

Daher ist es wichtig für uns, dass unser engagiertes Maurerteam ein profundes Fachwissen, einen breiten Erfahrungsschatz und vor allem aber auch viel Spaß an der Maurerarbeit mitbringen.

Unser Team erstellt für Kunden Rohbauten, die qualitativ hochwertig sind und stets sämtliche Auflagen aus Bauplänen, Baugenehmigungen und natürlich auch in Bezug auf die Materialbeschaffenheit erfüllen.

Maurerarbeiten Berlin: Sämtliche Maurerarbeiten immer aus einer Hand zum Minimieren von Risiken

Gerne können Sie sich für Ihr Bauprojekt vertrauensvoll an unser Maurer Unternehmen wenden.

Grundsätzlich empfehlen wir, dass Sie sämtliche Maurerarbeiten nicht in mehrere Gewerke zu unterschiedlichen Unternehmen hin aufteilen sollten (beispielsweise Bodenplatte, Kellerwanne, Rohbau und Verputz).

So wird von Haus aus sichergestellt, dass niemals Materialien miteinander und nacheinander verbaut werden, die nicht perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.